Skip to main content

Willkommen in der Runden Group – deiner Schnittstelle zwischen Studium und Arbeitswelt!

Wir unterstützen dich bei deinen ersten Schritten im Arbeitsleben und sorgen gleichzeitig dafür, dass dein Studium ein voller Erfolg wird!

Duales Studium

Im dualen Studium hast du die Möglichkeit, Theorie und Praxis perfekt miteinander zu verbinden und das Wissen aus der Hochschule direkt im Job anzuwenden.

Somit bist du anderen Studierenden immer einen Schritt voraus, weil du bereits wertvolle Erfahrungen in der Berufswelt sammelst oder sogar noch einen Ausbildungsabschluss on top mit einem ausbildungsintegrierten dualen Studium abhaken kannst. Zu den verschiedenen Möglichkeiten beraten wir dich gerne. Wer jetzt schon neugierig ist, kann sich hier nähere Infos dazu durchlesen.

Ablauf des ausbildungsintegrierten dualen Studiums:

  • Erstes Ziel ist der Abschluss der jeweils gewählten Ausbildung nach 2,5 Jahren

  • Hier bieten wir die Auswahl zwischen Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) oder Industriekaufmann (m/w/d)

  • Anschließend steht der Besuch der PHWT Vechta an, bei dem sich Theorie- und Praxisblöcke im Rythmus von 12 Wochen abwechseln)

  • Am Ende hast du insgesamt 7 Semester mit zwei Abschlüssen absolviert!

Unsere Benefits für dich!

kostenlose, betriebliche Kranken­zusatz­versicherung
Zuschüsse zum Mittags­angebot
Angebote im firmeneigenen Mitarbeitershop mit jährlichen Guthaben
wöchentlich frisches Bio-Obst
Firmen-Fitness
Bonussysteme
Attraktive Online-Rabatte über Corporate Benefits
Nachhaltigkeits­projekte und Firmen­events
Flexibles Arbeitszeit­modell
28 Urlaubstage
Vielfältige persönliche und berufliche Weiterbildungs­möglichkeiten
Ergonomische Arbeits­plätze
Fahrrad-Leasing

    Unsere dualen Studiengänge

    Betriebswirtschaftslehre

    Dein Türöffner in ein starkes Arbeitsumfeld!

    Ausbildungsdauer

    7 Semester

    Duale Aufteilung

    Kombination aus Ausbildung und Hochschule

    Voraussetzung

    Mind. Fachhochschulreife

    Inhalte
      • Das Studium gliedert sich in spannende Projektarbeiten, Planspiele und Analyseaufgaben
      • Breites Einsatzgebiet von Buchhaltung über Marketing, Digitalisierung, Nachhaltigkeitsmanagement bis hin zu Leadership & Organisation
    Das spricht für das Studium
      • Flexible berufliche Perspektiven durch Themenvielfalt
      • Individuelle Wahlpflichtfächer mit gezielten Schwerpunkten – von Methodiken bis hin zu dem sozialen Sektor
    Das bringst du mit
    • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen

    • Gutes Zeitmanagement

    • Eigenständigkeit

    • Lust auf Weiterentwicklung & Eigenständigkeit

    Mögliche Weiterbildungen
      • Master of Arts, Master of Science, Master of Laws, Master of Business Administration
    Ausbildungsstätte:

    Runden Group GmbH & Co. KG
    Gewerbering 1 | 49439 Steinfeld
    Tel.: +49 5492 5574-0

    Deine Ansprechpartnerin:

    Ann-Kristin Langelahn

    “Das Schönste an meiner Arbeit ist, die Auszubildenden in ihrer Entwicklung zu begleiten.”

    Ich bin Ann-Kristin und bin Ausbildungsleiterin bei der Runden Group. In meinem Master of Arts im Bereich Management Sozialer Dienstleistungen habe ich den Schwerpunkt auf das Human Ressource Management gelegt.

    Im Laufe der Zeit kristallisierte sich ein großes Interesse am Ausbildungssektor heraus, weil dieser immer wieder neue Herausforderungen mit sich bringt.

    Unser Bewerbungsprozess

    Ablauf unseres Bewerbungsverlaufes:

      1. Bewerbung per Mail an hr@runden-group.de oder direkt über das Stellenportal unserer Homepage
      2. Sichtung der Bewerbungsunterlagen
      3. Rückmeldung an den Bewerber_in
      4. Vereinbarung eines Schnuppertag
      5. Vertragsunterschrift

    Tipps für eine gelungene Bewerbung:

    • Online-Bewerbung (Positiv: Umweltschutz)
    • Ein Dokument als PDF im Anhang der Mail
    • Bestandteile:
      • Deckblatt
      • Anschreiben
      • Lebenslauf
      • Zeugnisse und Zertifikate
    • Auf dem Deckblatt sollte ein Foto sein (optisch ansprechend)
    • Die Anrede im Anschreiben sollte auf die Ansprechperson bezogen sein (persönliche Ansprache).
    • Im Anschreiben sollte deutlich werden, welche Motivation und Eignung (Skills) der/die Bewerber_in hat. Außerdem welcher Mehrwert für den Arbeitgeber besteht.
    • Das Anschreiben sollte vom Bewerber_in unterschrieben sein.
    • Keine Flüchtigkeitsfehler (Rechtschreib- oder Grammatikfehler)
    • Klare Formulierung

    Tipps für ein gelungenes Vorstellungsgespräch:

    • Nervosität ist im Vorstellungsgespräch ganz normal
    • Authentizität und Aufmerksamkeit
    • Schriftliche Zusage des Vorstellungsgespräches
    • Gepflegtes Äußeres
    • Vorab Informationen über das Unternehmen einholen
    • Rückfragen stellen

      Runden Group Newsletter
      Bleiben Sie auf dem Laufenden!